We have a deal (but what kind of deal)?

Some voices are standing opposite to what the media was collaborating today. The Green politician Hermann Ott told the German newspaper „Taz“ that a political binding agreement was already hammered out between the USA and China. Supposedly, 24% will be the amount that developed countries want to mitigate until 2020 – calculating the loopholes this comes down to a lousy 10%. Emerging countries will be fed with some additional money.

Is this just a single voice or does something ly in the air? Tomorrow we will know.

Über GYGeorg

Global. Young. Green. Drei Eigenschaften von Georg, der lange u.a. bei den Global Young Greens (GYG) aktiv war und mittlerweile für den Kohleausstieg in Deutschland kämpft.

Veröffentlicht am Dezember 17, 2009 in Climate Policy und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: